Familienwohngruppe Gemünden

DIE EINRICHTUNG

Die Familienwohngruppe Gemünden bietet 2 Kindern, die im Rahmen von stationären Jugendhilfemaßnahmen bis zur Volljährigkeit begleitet werden sollen, einen Lebensort. Vorgesehen ist die Aufnahme bis zum Alter von 8 Jahren. Durch die familiäre Einbindung gestaltet sich das Zusammenleben intensiv und emotional dicht.


DAS TEAM

Heike Faust ist Pädagogin mit langjähriger Erfahrung im Kinderhausbereich. Gemeinsam mit ihrem Partner und einer pädagogischen Aushilfskraft arbeitet sie eigenverantwortlich. Das Team kann Fort- und Weiterbildungen aus verschiedenen Bereichen in die Arbeit einbeziehen und wird supervisorisch begleitet.


UNSER ALLTAG - UNSER LEBEN - UNSERE ARBEIT

Zentrum der Arbeit ist der gemeinsam gelebte Alltag, der den Kindern korrigierende Erfahrungen durch soziales Lernen und emotionales Aufgehobensein bieten soll und ein Klima schafft, das individuelle Entfaltung und Entwicklung ermöglicht.

Dabei ist uns – dem Leitbild der Jugendheim Marbach GmbH folgend – ein aufrichtiger und liebevoller Umgang mit den Kindern ebenso wichtig wie ein respektvoller Umgang mit ihrer Geschichte und ihren Familien.

Wir bieten den Kindern einen „sicheren Ort“ mit emotionaler Nähe, ein Zuhause neben ihrem ursprünglichen Zuhause. Wir achten darauf, dass beide Lebenswelten für die Kinder lebbar sind, indem wir Verbindung zwischen beiden herstellen und aktiv gestalten, z.B. durch gegenseitige Telefonate, Besuche und Unternehmungen. Unsere einrichtungsübergreifende Familienberatung ergänzt diesen Prozess. Die KollegInnen von AmBera stehen als zusätzliche AnsprechpartnerInnen zur Verfügung und haben regelmäßige Kontakte zu den Familien, den KollegInnen und den Kindern und Jugendlichen.


QUALITÄTSSTANDARDS

Jede Gruppe hat ihren eigenen Charakter. Darüber hinaus setzen wir uns als kollegial organisierte Einrichtung gemeinsam über Qualitätskriterien auseinander, die für alle unsere Einrichtungen gleichermaßen wichtig sind. Diese finden Sie » hier


» zurück zum Überblick

Plätze
2 Plätze für Mädchen oder Jungen
längerfristige Unterbringung angedacht

Lage
Reihenendhaus in Gemünden
ca. 24km bis Frankenberg; 27km bis Marburg;
ländliche Struktur

Besonderes
Familienwohngruppe

Rechtsgrundlage
SGB VIII §§ 27, 34-35a, 41

Ansprechpartnerin
Heike Faust

Kontakt
Untertor 36d
35285 Gemünden
Tel: 06453 - 648234
heike-faust(at)t-online.de